Bildergalerie

schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung
schließen
2. Volkssitzung

Ausschnitte aus der Chronik

Liederheft 1886Ein Lied aus dem Jahr 1900 mit dem Titel „Widmung an Alt-Cöllen” beschreibt die hehren Ziele der Gesellschaft. In der ersten Strophe heißt es: „Das Jahr ist hin – der Wahrheit Früchte reifen, / Der Traum der Freude ist noch nicht verblasst. / Jetzt fängt man an, das Leben zu begreifen. / Werft über Bord jetzt aller Sorgen Last. / Schön ist die Freude in gemess´nen Schranken, / Wenn sie, wie hier, bleibt immer sittenrein. / Alt-Cöllen hält stets fest an dem Gedanken. / Drum will ich in Alt-Cöllen Mitglied sein.”



Und sonst noch

Sponsoren